Müllauer und Ladner stehen im Finale des Halfpipe-Weltcups

Die Österreicher Lukas Müllauer und Marco Ladner haben am Freitag beim Weltcup-Auftakt im Ski-Freestyle in Cardrona das Finale der besten zehn des Halfpipe-Bewerbs erreicht. Das Duo belegte in Neuseeland in der Qualifikation die Plätze sieben bzw. neun.

www.tt.com, 21.08.2015